Zweite Stufe erreicht: Großer Preis des Mittelstandes

Zweite Stufe des Großen Preis des Mittelstandes erreicht.

Nach dem Sprung auf die Nominierungsliste hat würth druck nun auch die zweite Stufe des Wettbewerbs zum Großen Preis des Mittelstands erreicht. Dazu wurde am 31. Mai 2017 offiziell eine Urkunde überreicht. Damit sind wir noch im Wettbewerb für den Großen Preis des Mittelstandes, der am 30. September 2017 in Würzburg in einer großen Auszeichnungsgala verliehen wird.

Für den 23. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ wurden in den 16 Bundesländern insgesamt 4.923 kleine und mittelständische Unternehmen von mehr als 1.400 Kommunen, Institutionen, Kammern, Verbänden, Unternehmen und Einzelpersonen nominiert.

In diesem Jahr haben bundesweit 839 Unternehmen die vorletzte Wettbewerbsstufe – die sog. Juryliste – erreicht. würth druck ist eines von 129 Unternehmen, die es in Baden-Württemberg auf die Juryliste geschafft haben.

Inhaber und Geschäftsführer Detlef Würth

News Übersicht
2017-07-05T15:13:16+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close